Teilnahmebedingungen

• Es können Produzenten mit Energieerzeugungsanlagen, die elektrische Energie aus erneuerbaren Energien (Photovoltaik, Wind, Wasser, Biomasse) gewinnen, teilnehmen.
• Die Energieerzeugungsanlage muss vor dem Lieferbeginn im System HKN CH erfasst sein (www.swissgrid.ch).
• Es werden nur Anlagen berücksichtigt, die bewilligt oder bereits in Betrieb sind.
• Zu der in der Ausschreibung vorgegebenen Qualität muss das entsprechende Zertifikat vorliegen.
• Die installierte Leistung (AC) der Anlage muss mindestens 10 kW betragen.